Startseite

Cancel Culture im deutschsprachigen Raum.

Eine offene Debattenkultur ist der Kern jeder demokratischen Gesellschaft. Einschüchtern, Ausladen, Diskreditieren, Empören, Skandalisieren, Entfernen sind die Waffen der Cancel Culture. Wir dokumentieren hier, wie diese konformistische und zensorische Kultur unseren Alltag prägt, Meinungsfreiheit und Meinungsvielfalt bedroht und so der Demokratie schadet.

Neueste Beiträge

Juli 2021

Annalena Baerbock. Die Parteichefin und Kanzlerkandidatin benutzt in einem Video-Interview über Rassismus versehentlich den Begriff „Neger“ statt ihn durch den Begriff „N-Wort“ zu ersetzen. Sie muss sich entschuldigen. „Leider habe ich in der Aufzeichnung des Interviews in der emotionalen Beschreibung dieses unsäglichen Vorfalls das N-Wort zitiert und damit selbst reproduziert. Das war falsch und das„Juli 2021“ weiterlesen

Juni 2021

Donald Duck. Der Verlag Egmont Ehapa passt die Texte in Carl-Barks-Comics dem Zeitgeist an. Seit 2019 vermarktet der Rechteinhaber Egmont Ehapa die Ausgabe letzter Hand zweimonatlich als Serie, die Lustiges Taschenbuch Classic Edition. In den ersten acht Bänden, scheint es, wurden die Druckvorlagen der Collection unverändert reproduziert. In Band 9 tauchte eine Klausel auf: „Die„Juni 2021“ weiterlesen

Mai 2021

Rudolf Öller. Der promovierte Genetiker, pensionierte Lehrer und langjährige Wissenschaftskolumnist für die Tageszeitung „Vorarlberger Nachrichten“ wird von dieser gefeuert. Auslöser ist die Kolumne „Biologieleugner“, die im  März erschienen war. Öller schrieb u.a.: „Die auffallendsten Biologieleugner sind die radikalen Genderisten, die glauben, dass es zwischen Männern und Frauen keine wesentlichen Unterschiede gibt und Wörter wie Vater,„Mai 2021“ weiterlesen

Helfen Sie mit! Wir haben im August 2020 mit unserer Fallsammlung angefangen. Aber wir wollen wachsen: vollständiger dokumentieren, Hintergrundinfos zusammenstellen, Aktionen durchführen, mehr Menschen erreichen, eine bessere Website bauen. Melden Sie sich, wenn Sie etwas beitragen können!

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

%d Bloggern gefällt das: