Startseite

Cancel Culture im deutschsprachigen Raum.

Eine offene Debattenkultur ist der Kern jeder demokratischen Gesellschaft. Einschüchtern, Ausladen, Diskreditieren, Empören, Skandalisieren, Entfernen sind die Waffen der Cancel Culture. Wir dokumentieren hier, wie diese konformistische und zensorische Kultur unseren Alltag prägt, Meinungsfreiheit und Meinungsvielfalt bedroht und so der Demokratie schadet.

Neueste Beiträge

September 2020

Christin Park Young-Ai. Die Berliner Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungen wegen des Verdachts auf Volksverhetzung gegen die 71 Jahre alte Betreiberin eines koreanischen Restaurants ein. Grund dafür seien Bibelverse, die die Frau an den Wänden ihres Lokals aufgehängt hat. Unter anderem fänden sich darunter auch Verse aus dem dritten Buch Mose, in denen es heißt: „Einem Mann„September 2020“ weiterlesen

August 2020

Christian Küper. Aus Sorge um die Sicherheit der Besucher sagt der Veranstaltungsort, das neben*an in Münster, einen für 2. September geplanter Vortrag des Studenten und Mitglieds des Referats gegen Antisemitismus an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ab. Der Vortrag wollte einen Überblick über die Historie und Positionen der gegen Israel gerichteten BDS-Kampagne geben. Das neben*an schreibt auf„August 2020“ weiterlesen

Juli 2020

Michale Graves. Der US-amerikanische Sänger teilt laut Berichten von u.a. Morecore.de fragwürdige Bilder u.a. mit der „White Power“-Geste via Instagram und postet u.a.: „Ich bin ein stolzer westlicher Chauvinist und weigere mich, mich dafür zu entschuldigen, dass ich die moderne Welt mit aufgebaut habe.“ Der deutsche Veranstalter Beer & Music sagt alle Auftritte in Deutschland„Juli 2020“ weiterlesen

Unterstützen Sie cancelculture.de!

Wir haben im August 2020 mit einer einfachen Fallsammlung klein angefangen. Aber wir wollen wachsen: vollständiger dokumentieren, Hintergrundinfos zusammenstellen, Aktionen durchführen, mehr Menschen erreichen, eine bessere Website bauen. Melden Sie sich, wenn Sie etwas beitragen können!

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

%d Bloggern gefällt das: