Startseite

Cancel Culture im deutschsprachigen Raum.

Eine offene Debattenkultur ist der Kern jeder demokratischen Gesellschaft. Einschüchtern, Ausladen, Diskreditieren, Empören, Skandalisieren, Entfernen sind die Waffen der Cancel Culture. Wir dokumentieren hier, wie diese konformistische und zensorische Kultur unseren Alltag prägt, Meinungsfreiheit und Meinungsvielfalt bedroht und so der Demokratie schadet.

Neueste Beiträge

November 2022

Sebastian Weber. Der Kanal von Weber auf Youtube, Weichreite TV, wird für zwei Wochen gesperrt, weil er live von regierungskritischen Demos streamt. Quelle: Achgut. Wajdi Mouawad. Das Stück „Vögel“ des libanesisch-kanadischen Autors und Theatermachers wird am Münchner Metropoltheater nach Protesten von jüdischen Studentenverbände und dem Vorwurf des israelbezogenen Antisemitismus und der Shoa-Relativierung abgesetzt. Sogar eine„November 2022“ weiterlesen

Oktober 2022

Tim Wiese. Der ehemalige Torhüter von Werder Bremen soll sich mit den falschen Menschen getroffen haben. Es kursieren Fotos, die die freundschaftliche Verbundenheit zu Größen aus der rechtsextremen Szene belegen sollen. Wiese bestreitet das: „Das ist absoluter Schwachsinn. Ich habe nichts mit der rechten Szene zu tun und positioniere mich auch ganz klar gegen Rechts (…)„Oktober 2022“ weiterlesen

September 2022

Kontrafunk. In der Schweiz sagt das Tagungszentrum Lilienberg trotz bestehenden Vertrags das Herbsttreffen des konservativen Internetradiosenders Kontrafunk ab. Die Zusammenkunft könne „den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit und den Ruf des Lilienberg gefährden“, so die Begründung des Tagungszentrums. Zu der Veranstaltung hatten sich rund 90 Gäste angemeldet. (Quelle: private Mitteilung des Kontrafunk-Betreibers Burkhard Müller-Ullrich) Bitte unterstützen Sie cancelculture.de mit einer„September 2022“ weiterlesen

Helfen Sie mit! Wir haben im August 2020 mit unserer Fallsammlung angefangen. Aber wir wollen wachsen: vollständiger dokumentieren, Hintergrundinfos zusammenstellen, Aktionen durchführen, mehr Menschen erreichen, eine bessere Website bauen. Melden Sie sich, wenn Sie etwas beitragen können! Oder helfen Sie mit einer Spende!

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

%d Bloggern gefällt das: